Galerie Schmidt-Rottluff
Kunsthandelsgesellschaft mbH

Markt 1, 09111 Chemnitz

Telefon: 0371 6761107
Telefax: 0371 6762830
http://schmidt-rottluff.de

Galerie Schmidt-Rottluff
Kunsthandelsgesellschaft mbH
Markt 1
09111 Chemnitz

Telefon: 0371 6761107

Aktuelle Ausstellung

  • Website vergrößern
  • Druckansicht
Star Wars Ausstellung 2024
Robert Bailey – Star Wars Detail

Robert Bailey

Eine Reise durch das Star-Wars-Universum

May, the fourth be with you. 

Die Galerie Schmidt-Rottluff freut sich, eine ganz besondere Ausstellung anzukündigen, die anlässlich des (inoffiziellen) internationalen Star-Wars-Tags am 4. Mai 2023 stattfindet. Unter dem Titel "Eine Reise durch das Star-Wars-Universum" präsentiert die Galerie eine exklusive Sammlung originaler Zeichnungen des renommierten Künstlers Robert Bailey.

Robert Bailey, international bekannt für seine beeindruckende Luftfahrtkunst, hat sich auch einen Namen durch seine faszinierenden Darstellungen aus dem Star-Wars-Universum gemacht. Er ist ein von Lucasfilm, der Produktionsfirma hinter den Star-Wars-Filmen, offiziell lizenzierter Künstler.

In dieser Ausstellung werden Besucher die Möglichkeit haben, eine Auswahl seiner detailgetreuen Zeichnungen zu bewundern, die verschiedene ikonische Szenen und Charaktere aus den Star-Wars-Filmen einfangen.

Die Ausstellung bietet Fans und Kunstliebhabern gleichermaßen die Gelegenheit, Baileys einzigartige künstlerische Interpretationen des Star-Wars-Universums zu erleben. Von epischen Weltraumschlachten bis hin zu bewegenden Charakterporträts wird jede Zeichnung die Besucher in die faszinierende Welt von Star Wars eintauchen lassen.
„Die Kunst von Robert Bailey verleiht dem Star-Wars-Universum eine neue Dimension", sagt Benedikt Preis, Inhaber der Galerie Schmidt-Rottluff. „Seine Originalzeichnungen erfassen die Essenz und den Geist dieser ikonischen Saga auf eine Weise, die Fans jeden Alters begeistern wird. Wir sind stolz darauf, diese herausragenden Werke anlässlich des internationalen Star-Wars-Tags präsentieren zu können."

Die Ausstellung „Eine Reise durch das Star-Wars-Universum" von Robert Bailey ist ab 22.04. bis 18.05.2024 in der Galerie Schmidt-Rottluff, Markt 1 zu sehen. Die Besucher sind herzlich eingeladen, die Kunstwerke zu betrachten und zu genießen. Gern können die exklusiven Zeichnungen auch erworben werden.


Robert Bailey mit George Lucas

Zum Künstler Robert Bailey

Der britische Künstler Robert Bailey, geboren 1947 in Stoke-on-Trent, Großbritannien, entschied sich im Alter von nur 17 Jahren dazu, nach Kanada auszuwandern, um dort als Fotograf zu arbeiten. Vor seiner Auswanderung absolvierte er das Longton College of Art in seiner Heimat.

Anfangs konzentrierte er sich auf Fotografie und Journalismus, wobei er unter anderem Werbefilme für die Filmindustrie produzierte und eine Kinderfernsehsendung moderierte. Bereits zu dieser Zeit war er von der Luftfahrt fasziniert, und seine Ölgemälde von militärischen Flugmanövern brachten ihm erste Anerkennung ein.

In den 1970er Jahren entdeckte George Lucas, der Produzent der Star-Wars-Filme, Robert Baileys Luftfahrtkunst. Beeindruckt von Baileys Talent bat Lucas den Künstler, Szenen aus dem Star Wars-Universum zu zeichnen. Als Bailey dem Produzenten seine Werke vorstellte, zeigte sich Lucas derart begeistert, dass er sie für seine persönliche Sammlung erwarb.

Seine Werke sind in zahlreichen privaten und öffentlichen Sammlungen weltweit vertreten.

Quelle: https://schmidt-rottluff.de/aktuelle-ausstellung

  • Malerei
  • Grafik
  • Kunsthandwerk
  • Einrahmungen
  • Regionalliteratur
  • Schmuck

Diese Website nutzt unter anderem Cookies, um die Website nutzerfreundlich zu gestalten.
Tracking-Dienste, wie z.B. Google Analytics werden bei uns nicht eingesetzt. Detaillierte Informationen zu den verwendeten Cookies und Technologien finden Sie im Datenschutzhinweis.